Deutsch English Italiano Français 漢語 日本語 Tiếng Việt 한국말
keyboard_arrow_right
22.11.2022rss_feed

Exportschulungen und Seminare 2022/2023

Seminar Englisch Web

German Meat bietet in Kooperation mit German Sweets e.V. sowie der Exportunion für Milchprodukte in den Jahren 2022 und 2023 die folgenden, speziell auf den Lebensmittelsektor zugeschnittenen Export-Fortbildungen an. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wurde das Schulungsangebot teilweise auf Online-Weiterbildung umgestellt.

1. Workshop Auslandsvertrieb mit System – vom Aufbau der Auslandsmärkte bis zur Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern am 01.12.2022

Der Aufbau und die Pflege von internationalen Geschäftskontakten gleichen oftmals einer Lotterie. Anfragen bei den Unternehmen oder ein zufälliger Messekontakt sind häufig der Auslöser für ein erstes Engagement auf Auslandsmärkten. Planungen und Instrumente, die für den Inlandsmarkt selbstverständlich sind, finden im Auslandsgeschäft weit weniger Anwendung. Gerade die Komplexität des Exports erfordert ein systematisches Vorgehen bei der Erschließung von Auslandsmärkten. Fragen nach der eigenen Position und Strategie, nach Länderinformationen, Vertriebswegen, Vertriebspartnern stellen sich jedem Exporteur und sollten deshalb vorausschauend angegangen werden. Das nötige Wissen dafür vermittelt der Workshop Auslandsvertrieb mit System - vom Aufbau der Auslandsmärkte bis zur Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern.

Er findet als Präsenzveranstaltung am 01.12.2022 von 09:30 bis 16:30 Uhr in der Schumannstraße 4-6, 53113 Bonn statt. Die Kosten für den Workshop betragen 435, € zzgl. USt. Neben den Schulungsunterlagen ist die Verpflegung während der Veranstaltung enthalten.

Weitere Informationen

Wir bitten Sie um Ihre digitale Anmeldung bis zum 21.10.2022 unter feedback.germansweets.de/vf?h=MeUmQcQx.

2. Online-Seminar Brand Management als Erfolgsfaktor einer starken Marke am 12.01.2023

Im Online-Seminar von German Meat, German Sweets und der Exportunion Milch lernen Sie die wichtigsten Grundlagen, Instrumente und Strategien für effektives Marken- und Kommunikationsmanagement kennen und erfahren, mit welchen praktischen Methoden Sie diese anstoßen und umsetzen können. Erhalten Sie Ansätze, die aufzeigen worauf es ankommt, um Ihr Markenprofil zu stärken, Ihren Markenerfolg zu steigern und konkreten Herausforderungen praxisorientiert zu begegnen. Nehmen Sie mit, wie Sie Ihre Marke gekonnt positionieren und sammeln Sie Impulse, die Ihr Marketing stärken können. Dabei werden neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft rund um das Thema Markenführung mit der Praxis verbunden.

Weitere Informationen

Wir bitten Sie um Ihre digitale Anmeldung bis zum 15.12.2022 unter feedback.germansweets.de/vf?h=N9RUA5KB


3. Online-Seminar Kundenakquisition, Internationales Key Account – Optimale Kontaktanbahnung, Terminvorbereitung und Verhandlung – in Zentralen und auf Messen am 20.01.2023

Die Aufgaben des Key-Account Managements sind vielfältig und umfassen folgende Bereiche: Vertrieb, Analyse des Exportmarktes, Entwicklung geeigneter, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittener Sortimentskonzepte, Projektkoordination im Bereich der Produktentwicklung im Unternehmen. Basierend auf diesem Wissen ist es wichtig, eine Partnerschaft mit dem Kunden aufzubauen, um langfristige Zufriedenheit und Loyalität aufzubauen. Denn ein guter Verkäufer ist nicht automatisch ein guter Key Account Manager!

Im Seminar von German Meat, German Sweets und der Exportunion Milch zeigen wir Ihnen am Beispiel der Erfahrungsgrundlage mit Carrefour und Leclerc Frankreich, wie Sie einen Key Account erfolgreich gewinnen können. Sie erhalten eine durchgängige Systematik und professionelle Umsetzungsmethoden sowie erfolgreiche Verhandlungstechniken. Durch die Praxisübungen können Sie das Erlernte auf Ihre unternehmensspezifische Situation übertragen und Ihre eigenen Kompetenzen ausbauen.

Weitere Informationen

Für unsere Planung bitten wir Sie um Ihre digitale Anmeldung bis zum 23.12.2022 unter feedback.germansweets.de/vf?h=PqPLEBVb

Interessierte Unternehmen wenden sich bitte an German Meat, Tel.: 0228/97144980.