Deutsch English Italiano Français 漢語 日本語 Tiếng Việt 한국말
keyboard_arrow_right
29.02.2020rss_feed

Balkan: Geschäftsreise Fleisch - Absage

Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Nordmazedonien  – abgesagt.

Die vom 20. bis zum 24. April für Unternehmen der deutschen Fleischwirtschaft geplante Geschäftsreise nach Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Nordmazedonien kann wegen der Corona-Krise nicht stattfinden. Den Schwerpunkt der Reise sollten Besuche bei potentiellen Kunden bilden.

Sollten Sie Fragen zu der Reise haben, wenden Sie sich bitte direkt an German Meat, Tel.: 0228/971 44 981.